“Wir sind 80” Optimistisch in die Zukunft Unter diesem Motto begingen wir am 30.8.2014 unser 80-jähriges Vereinsjubiläum. Unter den Gästen konnten wir die 2. Vorsitzende des Bezirksverbandes der Kleingärtner in Steglitz Gertraud Heinrich begrüßen, die Günther Van De Weghe als dienstältestes Koloniemitglied sowie die “Frischlinge” Petra Mattick und Sylvia Schulz mit Buchpräsenten bedachte, ebenso wie den Vereinsvorsitzenden Wolfgang Lüpke und den langjährigen Kassierer Bernhard Käfer. In ihrer Rede ging Gertraud Heinrich auf die historische Entwicklung der Kleingärten, aber auch auf die angespannte Situation auf dem Berliner Wohnungsmarkt ein, die sich unter Umständen gravierend auf den Bestand der Berliner Kleingärtnen auswirken könnte. Einen Schwerpunkt legte sie daher auf die dringende Notwendigkeit, kleingärtnerisches Handeln in den Gärten konsequent umzusetzen. Die rund 70 Festteilnehmer genossen Spiel und Spaß und Kulinarisches. Die bei einer Versteigerung nützlicher Gartenutensilien erreichte Geldsumme wurde vom Kolonievorstand auf 500 EUR gerundet und dem Berliner Kinderhospiz “Berliner Herz” gespendet.